CAS in Unternehmensführung

Das CAS in Unternehmensführung ist eine berufsbegleitende universitäre Weiterbildung für Personen in Führungsfunktionen oder mit Führungsambitionen.

Programmaufbau

Der berufsbegleitende Studiengang «CAS in Unternehmensführung» setzt sich aus drei Schwerpunktthemen mit insgesamt 11 zweitägigen Modulen zusammen.

Betriebswirtschaftslehre
Leadership
Marketing
Controlling
Strategisches Management
Financial Accounting
Human Resource Management und Arbeitsrecht
Organisation
Corporate Finance
Innovationsmanagement

Volkswirtschaftslehre
Ökonomisches Denken und Einführung in die VWL

Kommunikation
Rhetorik und Präsentationstechniken