Financial Accounting

Ziele

Die Teilnehmenden

  • verstehen die Bedeutung des Rechnungswesens als Führungsinstrument und als Mittel zur Informationsbeschaffung,
  • sind mit den Spielräumen in der Rechnungslegung vertraut,
  • können Finanzpublikationen interpretieren.

Inhalte

  • Regelwerke zur Rechnungslegung
  • Elemente der doppelten Buchhaltung (Buchungstechnik, Kontenführung, Abschlusserstellung)
  • Grundlagen der Bilanz- und Erfolgsanalyse; Analyse des Mittelflusses
  • Finanzwirtschaftliche Schlüsselgrössen wie Liquidität, Rentabilität, Sicherheit, Kapitalmarkt und Struktur
  • Interpretation von Finanzpublikationen und Geschäftsberichten, Fallbeispiele

Modultermin

Freitag / Samstag, 21. / 22. Januar 2022