Kann man emotionale Intelligenz lernen?

Das zehnte Modul des 19. Lehrganges des CAS in Unternehmensführung vom Modulverantwortlichen Prof. Jochen Menges fand unterrichtet von Dr. Jennifer Sparr und mit Unterstützung von Leonie Hentrup am Freitag und Samstag, 20. und 21. Mai im Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich an der Schaffhauserstrasse 228 statt.

Immer mehr Forschungen zeigen die Wichtigkeit von emotionaler Intelligenz auf. Im Jahr 2020 rückte sie in der Liste der Top skills des World Economic Forum auf den sechsten Platz vor. Emotionale Intelligenz ist die Fähigkeit, Emotionen adaptiv zu nutzen, d.h. unter Druck ruhig zu bleiben und seine Emotionen kontrollieren zu können, aber sie auch bewusst je nach Situation zu zeigen und einzusetzen.

Prof. Menges reichhaltige Forschung beantwortet die Frage, ob emotionale Intelligenz lernbar ist, aber noch viele weitere Fragen in Zusammenhang mit Leadership, Unternehmenskultur und Mitarbeitendenführung. Im Modul 'Leadership', in diesem Lehrgang unterrichtet von Dr. Sparr mit Unterstützung von Leonie Hentrup, wird die Wirtschaftwissenschaft aus psychologischer Perspektive betrachtet.

Plenarraum G12
Plenarraum G12

©2022 CE, Dr. Jennifer Sparr (rechts im Bild) unterrichtete in diesem Lehrgang mit Unterstützung von Leonie Hentrup (links im Bild), das von Prof. Jochen Menges konzipierte Modul "Leadership"

 

Alle Module des 'CAS in Unternehmensführung' sind eine Mischung aus Frontalunterricht, Interaktion in Gruppen und Diskussion im Plenum und ermöglichen so den Teilnehmenden nebst dem Lerneffekt sich untereinander vertieft zu vernetzen.

Die Module des Zertifikatlehrganges 'CAS in Unternehmensführung' finden jeweils am Freitag und Samstag im Abstand von zwei bis drei Wochen statt. Das nächste Modul 11 - "Rhetorik und Präsentationstechniken" unterrichtet von Stefanie Vits und Cornelia Gericke mit Gastteil von Beatrice Müller findet am 10./11. Juni statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Informieren Sie sich heute bereits über den Lehrgang 2023, der am 6. Januar des kommenden Jahres starten wird auf dieser Website:

'CAS in Unternehmensführung' - Modulinformation Lehrgang 2023

Die Module sind dieselben, angepasst auf die Aktualitäten dieser Zeit. Bei einer Anmeldung bis 31. August 2022 profitieren Sie zudem von einem Frühbucherrabatt in der Höhe von CHF 1'000.-

 

Möchten Sie ähnliche Inhalte im Kontext der Unternehmensführung erweitert auf das digitale Zeitalter und in englischer Sprache?
Informieren Sie sich jetzt über unsere neue Weiterbildung 'CAS in Management in the Digital Age'. Der erste Lehrgang 2022 startet am 22. September 2022 und wir sind offen für Anmeldungen. Sie finden alle weiteren Informationen über das neue Programm auf der Website:

'CAS in Management in the Digital Age' - Course 2022

CAS in Management in the Digital Age - Course 2022

Neu konzipiert auf 5 Module. Bei einer Anmeldung profitieren Sie von einem 'First-Year-Discount' in der Höhe von CHF 2'500.-

Claudia Eugster

2022