In den "Niederungen der Eignungsdiagnostik" und die arbeitsrechtlichen Aspekte der Unternehmensführung

Das achte Modul des 19. Lehrganges des CAS in Unternehmensführung begann am Freitag, 22. April mit Dr. Simon P. Gutknecht und dem Teil Human Resource Management. Die rechtlichen Aspekte von Arbeitsverhältnissen klärte am Samstag, 23. April dann Prof. Roger Rudolph mit der Klasse.

Neue Entwicklungen wie die Digitalisierung, die Globalisierung, 'Homeoffice' und 'Agiles Arbeiten' erfordern neue Strategien beim Personalmangement. Heutzutags herrscht ein "War for Talents" und es ist ein Arbeitnehmendenmarkt festzustellen. Wie schafft es ein Unternehmen, gute Mitarbeitende zu finden?

Modulteil 1 - Human Resource Management (Personalmanagement)

Gemeinsam mit Herr Dr. Simon P. Gutknecht begab die Klasse des 19. Lehrganges sich in die "Niederungen der Eignunsdiagnostik" und behandelte unter anderem die Determinanten des 'Berufserfolgs'. Der Dozent unterrichtete im ersten Teil des Moduls 'Human Resource Management und Arbeitsrecht' diverse Strategien der Personalrekrutierung und es konnten intensiv im Plenum die eigenen Erfahrungen ausgetauscht werden.

Plenarraum G12
Plenarraum G12

©2022 CE, Dr. Simon P. Gutknecht, der Dozent von Modul 8 - "Human Resource Management" bei der Diskussion über die verschiedenen Strategien der Talentanwerbung von Firmen und die Determinanten des 'Berufserfolgs' mit der Klasse im Plenum.

 

Modulteil 2 - Arbeitsrecht

Herr Prof. Dr. Roger Rudolph unterrichtete im zweiten Teil des Moduls 'Arbeitsrecht' die rechtlichen Aspekte des Personalmanagements aber auch jene der unternehmerischen Tätigkeit im allgemeinen.

Alle Module des 'CAS in Unternehmensführung' sind eine Mischung aus Frontalunterricht, Interaktion in Gruppen und Diskussion im Plenum und ermöglichen so den Teilnehmenden nebst dem Lerneffekt sich untereinander vertieft zu vernetzen.

Die Module des Zertifikatlehrganges 'CAS in Unternehmensführung' finden jeweils am Freitag und Samstag im Abstand von zwei bis drei Wochen statt. Das nächste Modul 9 - "Organisation" unterrichtet von Prof. Dr. David Seidl findet am 6./7. Mai statt.

Plenarraum G12
Plenarraum G12

©2022 CE, Prof. Roger Rudolph, der Dozent von Modul 8 beim Erklären der arbeitsrechtlichen Aspekte und Dimensionen bei der Führung und Leitung eines Unternehmens.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Informieren Sie sich heute bereits über den Lehrgang 2023, der am 6. Januar des kommenden Jahres starten wird auf dieser Website:

'CAS in Unternehmensführung' - Modulinformation Lehrgang 2023

Die Module sind dieselben, angepasst auf die Aktualitäten dieser Zeit. Bei einer Anmeldung bis 31. August 2022 profitieren Sie zudem von einem Frühbucherrabatt in der Höhe von CHF 1'000.-

 

Möchten Sie ähnliche Inhalte im Kontext der Unternehmensführung erweitert auf das digitale Zeitalter und in englischer Sprache?
Informieren Sie sich jetzt über unsere neue Weiterbildung 'CAS in Management in the Digital Age'. Der erste Lehrgang 2022 startet am 22. September 2022 und wir sind offen für Anmeldungen. Sie finden alle weiteren Informationen über das neue Programm auf der Website:

'CAS in Management in the Digital Age' - Course 2022

CAS in Management in the Digital Age - Course 2022

Neu konzipiert auf 5 Module. Bei einer Anmeldung profitieren Sie von einem 'First-Year-Discount' in der Höhe von CHF 2'500.-

Claudia Eugster

2022